Freizeit


 

Giardino dei tarocchi

 

Zirka zwei Fahrstunden von Ermitage Macchiabella entfernt.

 

Inspirierendes von Niki de Saint Phalle.

 

 

Informationen: Giardino dei tarocchi



Monsterpark Bomarzo

 

Das "Monsterpark" von Bomarzo liegt zirka eine Fahrstunde von Ermitage Macchiabella.

Diese "Monster" sind originelle Steinskulpturen von Göttern, Drachen, Fantasiefiguren, Geisterhäusern etc., welche sich innerhalb eines bewaldeten Parkes befinden. Dieser liegt etwas ausserhalb des Dörfchens Bomarzo in einer Talsenke und ist von oben her nicht sichtbar. Es hat einen grossen Parkplatz, eine Kantine, Gartensitzplätze und einen Spielplatz. Über eine kleine Brücke gelangt man in den Park/Wald. Dank der Broschüre findet man alle Objekte schnell, es gibt auch einen kleinen Rundgang. Für die Besichtigung der lauschigen Anlage braucht man etwa 1 Stunde. Da alles Waldboden ist, eigenen sich Highheels nicht wirklich. Es braucht aber auch keine Wanderschuhe. Gute Turn- oder Wanderschuhe ist optimal.

 

Informationen: Montespark Bomarzo

 


 

 

Scarzuola, Montegabbione - la città ideale

 

 

Informationen: Scarzuola




Der Wasserfall von Marmore

 

Der Wasserfall liegt zirka 45 Minuten von Ermitage Macchiabella entfernt.

 

In einem Rahmen von einzigartiger Schönheit, ist er ein auf die römische Epoche zurückzuführendes Werk.

Seit zirka 50 Jahren wird das Gewässer des Wasserfalls Stromkraftwerken zugeführt; der Wasserreichtum der gesamten Zone ist Schwerpunkt und gleichzeitig Ursprung der industriellen Entwicklung des ternanischen Gebietes, von großer Bedeutung sind die Eisen- und Stahlindustrien sowie die elektrochemischen- und Stromwerke.

 

Information: Marmore Wasserfälle

 


 

Gubbio - ein Besuch Wert

 

Informationen: Comune di Gubbio


 

 

 

 

Perugina ist eine historische Marke des italienischen Süsswarenmarkt. Das Lebensmittelunternehmen ist in der Herstellung von Schokolade spezialisiert, sowie in der Produktion und Verkauf von Süsswaren. Die Firma wurde in Perugia am 30. November 1907 gegründet. Im Jahr 1988 wurde Perugina von der Schweizer Nestle übernommen.

"Baci Perugina" ist das weltweit bekanntestes Produkt, dunkle Schokolade Schale mit cremiger Gianduia Füllung und knackigen Haselnüssen.

 

Information: Perugina


 

 

Museo del vino di Torgiano - sehenswert

 

Informationen: MUVIT


Ermitage Macchiabella

Via Macchiabella 9

IT - 06054 Fratta Todina (PG), Umbria - Italia

 

ermitage-macchiabella@bluewin.ch

 

Cell +39 320 743 4170 Daniela

 

Cell +39 320 298 6458 Claudio

 

         time to rest
time to rest